Wichtiges

Brooks Brown
Brooks wuchs mit Dylan auf. In der Columbine hatte er jedoch nur noch sporadisch kontakt zu ihm. Da er einige Fächer mit Eric zusammen hatte, holte er ihn oft mit dem Auto ab. Brooks verschlief oft und kam daher meist zu spät, Eric der von Haus aus Pünktlichkeit voraussetzte war eines Tages richtig sauer, so kam es zu einem streit. Eric drohte im Internet Brooks zu ermorden. Als Brooks Eltern dies erfuhren zeigten sie Eric an. Am morgen des 20. Aprils traf Brooks Eric am Parkplatz, laut Brooks sagte Eric zu ihm, das er ihn mögen würde und dass er schnell nachhause gehen sollte. Brooks dachte sich nichts dabei und ging weg. Nach der Tat war er in der Liste der verdächtigen aufgeführt.
Aktuell lebt und arbeitet Brooks in San Franzisco. Bis Mitte 2008 war er bei einem Computer Spiel Unternehmen tätig, wo er unter anderem an dem Wii Spiel "Ben 10 - Protector of Earth" mitgewirkt hat. Ab Mitte 2008 fing er an bei Lucas Arts an.

Randy Brown
Randy Brown, Vater von Brooks, setzt sich seit Jahren dafür ein, dass alle Informationen die von der Polizei zurückgehalten werden, veröffentlicht werden. Ihm hat man zum grössten teil mit zu verdanken, das die "Rampart Range" und die "Hitman For Hire" Videos veröffentlicht wurden.

Nate Dykeman
Nate Dykeman war mit Eric und Dylan befreundet. Er gehörte zum Kreis der verdächtigen und verkaufte kurz nach der Tat ein Videoband an die Presse, auf dem Eric und Dylan zu sehen war. Um zu studieren zog er nach seinem Abschluss nach Florida. Auch wenn er nicht mehr als Tatverdächtiger gilt, kann nicht ausgeschlossen werden das er von der Planung bescheid wusste, auch wenn er dies mehrmals dementierte.
Von 2001 bis 2004 ging Nate auf das Santa Fe Community College in Florida, Seit 2003 ist er bei UPS Angestellt und war bis 2006 Supervisor, danach wechselte er bis zum heutigen Zeitpunkt zum Technischen Support .


Robyn Anderson
Am 21. November 1998 kaufte Sie auf der Tanner Gun Show eine "311D double barrel 12 gauge shotgun" für 245$ sowie Erics Shotgun und sein schwarzes Gewehr. Sie dementierte aber irgendetwas von der Tat gewusst zu haben. Obwohl Sie beiden verhalf an Waffen zu kommen, wurde Sie nie wirklich dafür bestraft. Robyn war mit Dylan gut befreundet und ging mit ihm zum Prom Ball, einige Tage vor der Tat.

Phil Duran
Er verkaufte Dylan für 200$ die Tec 9, die er Mark Manes für 500$ abgekauft hatte. Er beteiligte sich an den Schussübungen (Rampart Range). Für seine Entscheidung die Er als "Schlimmste Entscheidung seines Lebens" getitelte, musste er 4,5 Jahre ins Gefängnis. Mittlerweise ist er aber auf Freien Fuss.


Mark Manes
Er war ein Freund von Phil Duran und beteiligte sich ebenfalls an den Schussübungen. (Rampart Range) Er kaufte am 19 April 1999 um 20:08 Uhr im K-Mart Munition, weil Eric ihm darum gebeten hat.


Craig Scott

Craig Scott Bruder vom Opfer Rachel Joy Scott, war ebenfalls ein guter Freund von Isaiah Shoels der in der Bibliothek hingerichtet wurde, wobei Craig dabei zusehen musste. Momentan reist er durch die ganze USA und fungiert als Redner der Organisation namens "Rachels Challenge" welche von seinem Vater ins leben gerufen wurde, um Rachels leben zu feiern.

Alyssa Sechler
Eric hatte romantische Gefühle für sie. Sie war eine der Personen, die in ihm die Hoffnung weckte, dass nicht alle Menschen schlecht sind. Jedes Jahr zu Erics Geburtstag schenkt sie den Eltern eine Topfpflanze statt Schnittblumen, denn diese würden zu schnell verwelken. Sie ist polnische Jüdin.

Jessica Miklich
Sie war auch bei den Rampart Range Schussübungen dabei.


John Savage
Er wurde von Dylan verschont.

Eric Veik
Er drehte mit Eric und Dylan einige Videos, bei dem "Hitman for Hire" Video spielte er das Mobbingopfer.


Chris Morris  
Er gilt als ein wichtiges Gründungsmitglied der Trenchcoat Mafia und wurde als möglicher dritter Schütze des CHS Massakers kurzzeitig festgenommen. Ausserdem ist er jüdischen Glaubens.

Trenchcoat Mafia
Die ursprünglichen Mitglieder waren: Tad Bowles, Joe Stair (Hat sich am 13 September 2007 selbst erhängt), Chris Morris, Brian Sargent, Eric Dutro, Julie Grunke

1.8.09 21:19

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen